WelcomeBlog /

#veraltet: Blog als Archiv!

Das Weltcafe ist Geschichte.

Der Blog bleibt aber noch eine Weile online. Viele Informationen sind natürlich überholt aber vielleicht inspirieren sie ja noch jemanden. Achtet also beim Lesen bitte auf das Veröffentlichungsdatum.

Frühstück im Weltcafé

Für die Übernachtungsgäste gibt es täglich im Weltcafé ein Frühstück.

Ein typisches Frühstück sieht bei uns wie folgt aus:

Jeder Gast bekommt einen Teller mit Käse von Söbbeke, etwas Salami oder Lachsschinken vom Vorwerk Podemus und Butter meist von der Gläsernen Meierei.

Die Brötchen sind vom Dresdner Bäcker Thomas Heller (Bucheckchen), teilweise ergänzt durch Brötchen vom Eichenhof

Heiße Getränke können frei gewählt werden. Der Kaffee und Tee wird frisch aufgebrüht.

Das Klavier dient morgens als Buffet. Hier stehen u.a.

Kleine Variationen sind natürlich möglich. Auf Wunsch gibt es auch ein Frühstücks-"Mini-Ei" vom Stadtgut Görlitz.

Dieses wirklich reichhaltige Frühstück weisen wir auf der Rechnung separat mit 7 EUR (inkl. 19% MwSt) aus.

Comments (0)

No comments found!

Write new comment