WillkommenBlog /

#veraltet: Blog als Archiv!

Das Weltcafe ist Geschichte.

Der Blog bleibt aber noch eine Weile online. Viele Informationen sind natürlich überholt aber vielleicht inspirieren sie ja noch jemanden. Achtet also beim Lesen bitte auf das Veröffentlichungsdatum.

Velohonig zum Frühstück

Momentan haben wir was ganz neues zum Frühstück: Velohonig!

Beim Honig wechseln wir ja so manchmal. Lange hatten wir immer den guten Honig aus der Mark Brandenburg (von Mohr und Müller GbR aus Müncheberg), ab und zu leisten wir uns Heidehonig vom Ökohof Windfege aus der Lausitz oder auch demeter Honig aus der Nähe von Nossen.

Und Velohonig? Velohonig ist eine Initiative von Jens Bemme. Er radelt ins Dresdner Umland und sucht in den Dörfern nach Imkern. Dort kauft er ein paar Gläser und radelt zurück. Das sind zwar nicht zwingend zertifizierte Bio-Honige aber auf jeden Fall regional und ökologisch transportiert.

Passt also ins Weltcafé!

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben