WillkommenBlog

#veraltet: Blog als Archiv!

Das Weltcafe ist Geschichte.

Der Blog bleibt aber noch eine Weile online. Viele Informationen sind natürlich überholt aber vielleicht inspirieren sie ja noch jemanden. Achtet also beim Lesen bitte auf das Veröffentlichungsdatum.

Jetzt ist auch das letzte, äußere Anzeichen vom Weltcafé verschwunden. Gestern habe ich die Wohnungen übergeben und das selbstgebastelte Weltcafé-Schild abgebaut. Damit ist das Weltcafé "abgewickelt". Nur Kleinkram bleibt noch zu tun.

Die Räume im Erdgeschoss werden in Zukunft als Büro- und Beratungsräume genutzt. Die Wohnungen im ersten Stock werden wieder Wohnungen. Der Wohnungsmarkt in Löbtau und ganz Dresden hat sich in den vergangenen 8...

Weiterlesen

Es gibt neue Zahlen vom Statistischen Landesamt über die Übernachtungszahlen in Sachsen bis einschließlich Oktober 2015. Zumindest zitiert die Sächsische Zeitung (SZ) vom Fr, 18.10.2015 daraus. Online sind momentan nur die Zahlen bis September 2015 zu finden. Demnach sind in Dresden die Übernachtungszahlen in den Beherbergungsbetrieben von Januar bis September um 2,3 % zurückgegangen. Dabei sind es insbesondere die inländischen Gäste, die...

Weiterlesen

Der letzte Tag des Weltcafés rückt jetzt immer näher. Heute sind es noch 8 Tage. Am Sonntag, 29.11.2015 öffnet das Weltcafé zum letzten Mal in seiner bisherigen Form.

Und dann?

Dann ist erstmal zu! Für Übernachtungsgäste läuft der Betrieb noch bis Anfang Januar weiter. Im Hintergrund wird ganz normal Frühstück gemacht, geputzt, gewaschen und abgerechnet. Ein paar Treffen finden auch noch statt, wie die Orga-Treffen oder die AG Ausbildung und...

Weiterlesen

Schon längst ist beim Einkauf im Hinterkopf, dass wir ja nur noch bis zum 1. Advent geöffnet haben. Und da macht es keinen Sinn, Vorräte anzulegen, die normalerweise ein halbes Jahr im Lager stehen.

Bisher ist die Karte davon noch weitestgehend unbetroffen. Aber nun geht's los mit dem "Mut zur Lücke". Die Sahne ist jetzt das ersten "Opfer" der Sortimentsausdünnung. Sahne brauchen wir in der kalten Jahreszeit fast gar nicht. Und jetzt sind auch...

Weiterlesen

Heute ist Geburtstag! Vor 7 Jahren hat das Weltcafé zum ersten Mal die Türen geöffnet. Vor einem Jahr habe ich  noch ganz optimistisch geschrieben "Nix Neues - Läuft also".

Mittlerweile hat sich vieles geändert. Im Juni habe ich bekanntgegeben, dass ich das Weltcafé nicht weiterbetreiben werde und dabei alle wichtigen Zahlen offen gelegt.. Seitdem habe ich viele Mails bekommen und geschrieben und sicher ein Dutzend Gespräche mit Interessenten...

Weiterlesen

Gestern habe ich mal wieder Post von der Staatsanwaltschaft Dresden bekommen. Gleich zwei Mal. Das hat mich im ersten Moment sehr gewundert. Denn ich habe da nichts offen. Erst Im Juni hat man mir mitgeteilt, dass das Verfahren wegen "Besonders schwerern Fall des Diebstahls" eingestellt wurde, da der Täter nicht ermittelt werden konnte.

"Besonders schwerer Fall des Diebstahls"? Ja, das war der Einbruch und Diebstahl am 31.03.2015 durch den "Einb...

Weiterlesen

"Zimmer frei" titelt die Sächsische Zeitung (18.08.2015, Bezahlartikel) gestern auf ihrer Dresden-Seite. Thema ist die Situation der Dresdner Hotels und Pensionen. Gerade kleinere Häuser hätten es schwer, sich gegen die steigende Zahl der Betten bei leicht rückläufigen Gästezahlen zu behaupten.

Nun, das habe ich im Weltcafe ja auch gemerkt und am 24. Juni 2015 angekündigt, das Cafe und die Gästezimmer abgeben zu wollen. Seitdem habe ich viel...

Weiterlesen

Nun ist es raus: Ich suche eine Nachfolger!

Wer also schon immer mal ein Café betreiben wollte oder sonst eine zündende Idee hat, kann sich gerne unter https://weltcafe-dresden.de/weitermachen über allerlei Zahlen und Hintergründe informieren.

Es ist noch keine super Eile. Der Cafébetrieb läuft auf jeden Fall bis Dezember weiter und Gästezimmer sind aktuell bis 31.01.2016 buchbar. Vielleicht verlängere ich das ganze auch noch etwas, wenn sich...

Weiterlesen

Dresden erhebt ab 1. Juli 2015 eine Beherbergungssteuer. Darüber hat uns das Steuer- und Stadtkassenamt mit Schreiben vom 12. Juni 2015 pflichtbewusst informiert.

Nach dem Scheitern der Kurtaxe in 2014 versucht der Stadtrat nun also ein anderes Instrument, um an die eingeplanten Mittel zu kommen. Dresden hat sich große Kulturprojekte (Kulturpalast, Kraftwerk Mitte mit Theater Junge Generation und Staatsoperette) vorgenommen, die ja auch...

Weiterlesen

Endlich wird's draußen warm, aber die Weltcafé-Eistruhe hat eine kleine, entscheidende Sortimentslücke: Das Vanille-Eis ist alle!

Sorry ;-) Ganz viel frisches Eis ist schon bei Bucheckchen bestellt und sollte bei uns am Samstag auf den Hof rollen.

Solange müsst Ihr ggf. den Eiskaffee mit Kokos oder Nougat genießen. Geht auch :-)

Weiterlesen